Die original traditionelle Thai Massage ist eine seit vielen Jahrhunderten weit verbreitete Behandlungsmethode, die auf alten überlieferten Techniken basiert. Massiert wird mit dem Daumen, Handballen, Ellebogen und evtl. auch mit den Füßen. Dabei werden Sehnen gedehnt und Muskeln gelockert um somit Verspannungen und Muskelverhärtungen zu lösen. Diese Massage wird von den Füßen bis zum Kopf durchgeführt. Sie dient weiter zur Anregung der Durchblutung, Behandlung von Kopf- und Rückenschmerzen und zur allgemeinen Steigerung des Wohlbefindens.